Kinderheim Ho

Zum einen werden die geretteten Kindersklaven vom Voltasee in unserem Kinderheim untergebracht. Zum anderen auch Waisenkinder und Kinder, die in ihren Familien schwer mißhandelt wurden. Häufig handelt es sich hier um Kinder unter 6 Jahren und Kleinkinder. Leider haben wir auch schon schwerst mißhandelte Säuglinge in Obhut bekommen.

Das Heim bietet Platz für ca. 90 Kinder. Unsere speziell ausgebildeten Betreuer und weitere liebevolle Mitarbeiter kümmern sich um die Kinder wie eigene Eltern. Die Kinder erfahren Liebe und Zuwendung, dürfen zur Schule gehen und spielen. Für viele ist es überhaupt das erste Mal, dass Sie Geborgenheit spüren. Es fehlt ihnen dort an nichts!

Es gibt dort neben den Wohn- und Schlafräumen auf 2 Etagen, eine Küche, einen Speisesaal, einen Aufenthaltsraum mit Bücherei, ein Büro und Notunterkunft, in der weitere 16 Kinder aufgenommen werden können, sowie eine Erste Hilfe Station.

Auf dem großen Außengelände befindet sich ein Spielplatz und ein großer Fußballplatz, den wir gemeinsam mit dem BVB realisieren konnten.

Die Kinder sind von Ihrer Spende abhängig. Mit einer regelmäßigen freien Spende helfen Sie uns, das Kinderheim instand zu halten und weiter zu verbessern. Mit der Übernahme einer Patenschaft können wir für die Kinder ihre Schulbildung ermöglichen und die Ausgaben für das tägliche Leben finanzieren.


Lage des Kinderheims