Wie können Sie konkret helfen?

 

Schenken Sie zwei Kindern eine Schulbank

Zwei Kinder können sich für 30 € eine Schulbank teilen


Schenken Sie den Kindern in den Fischerdörfern doch eine Krankenschwester

Eine Gemeindeschwester können wir für 20 € am Tag zur Untersuchung und Behandlung zu den Kindern in die Dörfer schicken


Werden Sie Pate für ein befreites Fischerkind

Mit 50 € monatlich gewährleisten Sie gemeinsam mit weiteren Paten Essen, Krankenversicherung, Schule/Ausbildung, Kleidung/Hygieneartikel und psychologische Betreuung


Schenken Sie einem Fischerkind, das wir bei Pflegeeltern untergebracht haben, ein Lachen

Was bringt Kinder in Ghana zum Lachen? Das, was alle Kinder der Welt zum Lachen bringt: ein schönes Spielzeug oder das Lieblingsgericht! Mit 25 € im Monat kann ein ehemaliges Sklavenkind so viele Lieblingsgerichte essen wie es mag und spielen ohne Ende!


Helfen Sie uns, damit erst gar keine Kinder gekauft werden

Aufklärung und Prävention sind das beste und wirksamste Mittel, um Kinder vor der Sklaverei zu schützen. Mit unserem Radioprogramm erreichen wir zehntausende Menschen. 75 € kosten 30 Minuten intensive Kampagne. 75 €, die ein noch freies Kind davor retten können, verkauft zu werden!


Werden Sie „Pate“ für ein Kind im Schulspeisungsprogramm

Mit 9 € monatlich können Sie ein Kind mit Essen versorgen


Helfen Sie uns, die Bücherei und den Aufenthaltsraum für unser Kinderheim zu gestalten.

6 € reichen, um ein schönes Buch für die Kinder zu kaufen. Für 10 € können wir ein Gemeinschaftsspiel kaufen.


Werden Sie „Pate“ für unsere Pflegeeltern im Kinderheim.

Sie können den Kindern die Liebe und Zuneigung geben, die die Kinder so dringend brauchen. Mit 25 € im Monat tragen Sie effizient zum Unterhalt bei.


Schenken Sie den Kindern eine kleine Leckerei.

Früchte sind bei den Kindern sehr beliebt. Mit 8 € schenken Sie einer Gruppe von Kindern einen Fruchtkorb aus Ananas, Bananen und Mango. Diese Früchte liefern nebenbei auch das wichtige Vitamin C.