Bono Region


Standorte der Projekte

Entstehungsjahr der Projekte


Projekte zum Thema Bono Region

Sanwa Wasser Projekt

Sanwa ist eine, überwiegend von Bauern bewohnte, Gemeinde mit ca. 1.000 Einwohnern. Sie liegt im Banda District in der Brong Ahafo Region.

Brahoho School-WaSH Projekt

WaSH bedeutet: Wasser, Sanitär und Hygiene. Der Zugang zu sauberem Trinkwasser und angemessenen sanitären Anlagen ist für die Kinder in Brahoho von elementarer Bedeutung.

Nkwanta Wasser Projekt

Nkwanta ist eine Siedlung mit 2.100 Einwohnern im Bosomtwe Distrikt, in der Region Ashanti, 4 Kilometer von der Kreishauptstadt Kuntenase entfernt. Es gab nur einen Brunnen in dem Dorf, welcher nicht für alle lebenden Menschen dort ausreichte. Es gab immer lange Warteschlangen vor dem Brunnen, was zur Folge hatte, dass die Schüler, die morgens für ihre Familien Wasser holen müssen, zu spät zur Schule kamen.

Seikwa WaSH Projekt

Seikwa ist eine Kleinstadt mit ca. 12.000 Einwohnern in der Brong Ahafo Region in Ghana, ca. 30 km von der Distrikthauptstadt Nsawkaw entfernt.

Banda Distrikt Wasserprojekt

Der Banda Distrikt liegt in der Bono Region in Ghana. Es gibt in vielen Dörfern keinen ausreichenden Zugang zu sauberem Trinkwasser. Einige Gemeinden verfügen zwar über einen Brunnen, dieser reicht aber aufgrund der hohen Bevölkerungszahl nicht aus.

Klinik für Yaw Owusukrom

Die ca. 6 km weite Strecke zur nächstgelegene Klinik ist kaum zu bewältigen. Besonders im Krankheitsfall stellt dies ein sehr großes Problem dar. 

Kindergarten für Morle

Morle ist eine landwirtschaftliche Gemeinschaft im Distrikt Jaman North in der Bono-Region von Ghana. Mehr als 100 Kinder besuchen derzeit den dortigen Kindergarten, der an die Morle Presby Schule angeschlossen ist.

Coronavirus – Gemeinsam die Verbreitung des Virus eindämmen

Die ganze Welt befindet sich nach wie vor in einem noch nie dagewesenen Ausnahmezustand. Die Krankheit COVID-19, die durch das Coronavirus ausgelöst wird, hat viele Menschenleben gefordert und unser aller Alltag komplett verändert.

Ein Brunnen für das Dorf Adjei Akuraa

Adjei Akurra ist ein Dorf mit 215 Einwohnern und hat keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser.

Nosah Wasser Projekt

Das Dorf Nosah liegt im Tain District in der Brong Ahafo Region und hat ca. 1000 Einwohner. Die Gemeinde muss ihr Wasser aus Bächen und Flüssen beziehen, da es keinen Brunnen gibt. Wasserbedingte Krankheiten sind somit keine Seltenheit.

Fabewoso Wasser Projekt

Das Dorf Fabewoso hat keine Schule und keine angemessene Toilettenanlage, aber das größte Problem ist, dass die Gemeinde keinen Zugang zu ausreichend sauberem Trinkwasser hat.

4 Kliniken im Tain Distrikt

Unsere Vision: Eine stabile und nachhaltige Gesundheitsversorgung in der Brong Ahafo Region.

Kindergarten für Banda Ahenkro

Die Schule, insbesondere der angeschlossene Kindergarten, ist in einem sehr schlechten Zustand.

Kindergarten für Kabile

Das Dorf Kabile wird überwiegend von Bauern bewohnt, die aber nur für den eigenen Verbrauch anbauen. Es gibt dort eine Grundschule mit Kindergarten. In den Kindergarten gehen mehr als 140 Kinder.

Schulbänke

Es gibt viel zu wenig Schulbänke. Viele Schüler müssen während des Unterrichtes auf dem Boden sitzen oder liegen. Darunter leidet die Konzentration, die Handschrift und auch die Gesundheit der Kinder.

Kabile WASH Projekt

Das Dorf Kabile hat ca. 2000 und wird überwiegend von Bauern bewohnt, die aber nur für den eigenen Verbrauch anbauen. Mit einem sogenannten WASH-Projekt: Wasser - Sanitation - Hygiene, möchten wir insbesondere den jungen Mädchen und Frauen im Dorf helfen.

Debibi Wasser Projekt

Der einzige Brunnen im Dorf reicht bei Weitem nicht aus und ist zudem marode und ständig defekt. Dann sind die Menschen gezwungen, Wasser aus Bächen und Flüssen zu holen, wodurch sie einem hohen Krankheitsrisiko ausgesetzt sind.

Mechanisierte Wasserversorgung Brodi

Im Jahr 2009 bohrten und rehabilitieren wir 7 manuelle Brunnen. Im Laufe der Zeit mussten wir jedoch feststellen, dass die vorhandenen Tanks und die Zapfstellen nicht ausreichen.

Attakrom Wasserprojekt

Attakrom befindet sich im Tain District, in der Brong Ahafo Region in Ghana.

Attakrom Schule

Die Kinder werden zur Zeit im Freien und in einem provisorischen Schuppen unterrichtet. Dadurch kommt es zu vielen Problemen.

Nyinpengya Wasserprojekt

Nyinpengya ist eine, überwiegend von Bauern bewohnte, Gemeinde mit ca. 500 Einwohnern. Sie liegt im Tain District, ca. 5 km von der District-Hauptstadt Nsawkaw entfernt.

Schulprojekt Badu

Das Dorf Badu befindet sich im Tain District in der Brong Ahafo Region in Ghana. Die Stadt ist mit ca. 21.000 Einwohnern die größte Stadt im District. Die Gemeinde besteht hauptsächlich aus Farmern.

Sportplatz in Brodi

Für ca. 12.000 Kinder und Jugendliche in Brodi und Umgebung entstand ein Multifunktionssportplatz mit Umkleidekabine, Büro und Sanitäranlagen.

Bau einer Bibliothek in Duadaso

Bau und Ausstattung einer Bibliothek, Bohrung eines mechanisierten Brunnens im Dorf Duadaso in der Brong Ahafo Region.

Maternity Programm

Medizinische Versorgung von Schwangeren und Neugeborenen – für gesunde Mütter und Kinder! Kein Kind und keine Mutter darf aus Armut bei der Geburt sterben!

RTL Kinderkrankenhaus

Durch die Unterstützung der RTL Stiftung „Wir helfen Kindern" konnte der Bau einer Kinderkrankenstation, mit einer angegliederten Station für Prävention und Familienplanung (Child Health Reproduktive Unit) im Dorf Brodi, in der Brong Ahafo Region realisiert werden.

Bonita Health Center

Das Bonita Health Center, im Jahr 2009 erbaut, besteht aus einer Notaufnahme mit Apotheke, einer Männer- und einer Frauenstation, einem Kinderkrankenhaus, einer Station für Prävention, Krankheitsbekämpfung und Geburtenkontrolle sowie Wohneinheiten für die Krankenschwestern.

Operationen – Behandlungen – Medikamente

In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsministerium der verschiedenen Projektregionen finanzieren wir Patienten ihre Behandlungen und Operationen.